Die 5 beliebtesten Küchen für das Buffet-Catering für Unternehmen

Die meisten  Kolumnen für das Buffet-Catering in Unternehmen enthalten einfache Botschaften wie „Das Essen ist nicht der Punkt des Meetings“ oder „Bestellen Sie nichts zu teuer, zu billig oder zu unordentlich“.

Keine Beleidigung dieser Ratgeberkolumnen, aber sie helfen nicht wirklich viel, wenn von Ihnen erwartet wird, dass Sie fehlerfrei Mittagessen für eine Menschenmenge bestellen, jede Diätbeschränkung oder skurrile Essgewohnheit erfüllen und das alles tun, ohne das Budget zu überschreiten.

Wir glauben, dass das Essen am Arbeitsplatz lecker und leicht zu essen sein sollte und den Magen der Mitarbeiter füllen sollte, ohne sie in den Schlaf zu versetzen. Daher sprachen wir mit Limeberry, den Experten für Catering in Düsseldorf.

Hier sind 5 beliebte Küchen, die Sie ganz einfach bestellen können und die alle drei Kriterien erfüllen:

5. Mittelmeer

Mediterranes Essen kann leicht und erfrischend sein, aber dennoch sättigend. Diese auf Gemüse ausgerichtete Küche verwendet viel Zitronensaft, Olivenöl und Petersilie, um Salate, Reis- und Getreidegerichte, Fleisch und mehr zu würzen. Außerdem eignet sich das Essen entweder für Catering-Buffets oder Lunchpakete mit Wraps und Beilagensalaten.

4. Japanisch

Asiatisches Essen ist seit jeher eine beliebte Option für Bürogastronomen. Wie viele Filme und Fernsehsendungen haben Sie gesehen, in denen spätabends chinesische Lebensmittelkartons auf dem Schreibtisch eines Anwalts verteilt sind? Es ist Zeit, über die weiße Take-out-Box hinaus zu denken. Erwäge, es mit japanischem Essen zu vermischen.

Sushi mag man nicht als universell ansprechende Option für das Essen im Konferenzraum bezeichnen, aber diese Küche bietet so viel mehr als nur Nigiri oder Sashimi. Japanische Catering-Unternehmen werden wahrscheinlich auch Reisschüsseln mit verschiedenen Proteinoptionen, Nudeln, Suppen und Salate anbieten. Vergessen Sie nicht, nach zusätzlichen Gabeln zu fragen! Nicht jeder kann ein Paar Essstäbchen anmutig schwingen.

3. Südstaaten

OK, Südstaaten-Klassiker wie Barbecue und Brathähnchen erfüllen vielleicht nicht die Kriterien von einfach zu essen (oder sauber), aber sie sind köstlich! Wir mussten das hier reinschmuggeln. Und Brathähnchen hat einen Moment Zeit. Laut dem Trends-Bericht 2016 der Hospitality-Beratungsgruppe Andrew Freeman & Co. werden dieses Jahr traditionelle Brathähnchen- und kulturelle Fusionsversionen des Gerichts noch beliebter.

Da immer mehr Buffet-Catering-Unternehmen und Köche mit dieser Küche experimentieren, wird es immer einfacher, Artikel zu finden, die sich für Firmenessen eignen, darunter Hühnchen-Slider ohne Knochen und alle klassischen Beilagen wie Maisbrot, Hush Puppies, geschmortes Gemüse und mehr.

2. Sandwiches und Salate

Café-Sandwiches und Salate mögen ein Klischee sein, aber das liegt wahrscheinlich daran, dass sie eine bewährte Option für ein Mittagessen im Büro sind. Diese Artikel sind ein vielseitiges Medium, um alle wichtigen Lebensmittelgruppen zu liefern, und es gibt fast immer eine gute Option für jedes Ernährungsmodell: Fleischfresser, Veganer, Vegetarier, Glutenfrei, Rohkost oder Paleo. Manchmal gibt es nichts Besseres als Pastrami auf Roggen aus Ihrem Lieblingsladen.

Wenn Sie nach einer neuen Variante des Klassikers suchen, bestellen Sie banh mi. Diese vietnamesischen Sandwiches – typischerweise mit einem Protein auf einem französischen Baguette mit würziger Sauce und verschiedenem rohem und eingelegtem Gemüse – sind vielleicht noch nicht Mainstream, aber Sie werden der Kurve voraus sein, sobald Ihr Team eingreift.

1. Italienisch und Mexikanisch

Diese beiden Küchen teilen sich den Titel Nr. 1, weil sie beide so zugänglich sind. Können Sie sich eine Person vorstellen, die keinen italienischen oder mexikanischen Ort hat? Nee.

Pizza, Pasta und gegrilltes Hühnchen werden immer gefallen, besonders von einem authentischen italienischen Ort. Leichter geht es auch mit italienischem Essen – Spaghetti mit Frikadellen statt Lasagne oder Bohnen-Gemüsesuppe statt cremiger italienischer Wurst- und Kartoffelsuppe. Inzwischen können Tacos und Burritos leicht an fast jede Diät angepasst werden, insbesondere wenn die Mahlzeit eine Option zum Selbermachen beinhaltet. Reisschüsseln und Taco-Salate können eine gute Option für leichtere Gerichte sein, die die Mitarbeiter nicht in ein Lebensmittelkoma fallen lassen.

Einige der schwierigsten Aspekte des Buffet-Caterings für Unternehmen sind die Auswahl des richtigen Menüs und der Versuch, jeden Gaumen zufrieden zu stellen, während gleichzeitig unordentliche Saucen und schwer zu essende Speisen vermieden werden. Glücklicherweise diversifizieren immer mehr Catering-Unternehmen und Restaurants ihr Angebot, was es einfacher macht, die Menge zu füttern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.